Posts

Es werden Posts vom Juni 9, 2022 angezeigt.

Traumabewältigung

Bild
Was ist ein Trauma? Ein Trauma ist eine schwere seelische Belastung, die eine Folge eines außergewöhnlich Erlebnisses ist. Aus dieser seelischen Überanstrengung entsteht eine Belastungsreaktion. Es dauert eine gewisse Zeit, bis diese Erinnerungen und Erfahrungen verarbeitet werden können. Wenn das Erlebnis allerdings zu schockierend ist, entsteht daraus ein Trauma. Das erlebte Gefühl kann in bestimmten Situationen wieder hervorkommen und Panikattacken oder Angststörungen auslösen. Wie äußert sich ein Trauma? Ein Trauma ruft starke emotionale und körperliche Reaktionen hervor. Das schockierende Erlebnis wird ständig wieder neu erlebt, man hat Albträume, ist allgemein in hoher Alarmbereitschaft, hat massive Angst oder ist wie betäubt. Der Puls ist erhöht, hat einen hohen Stresshormonspiegel und oft Schlafschwierigkeiten. - Flashbacks - Alpträume - Überregung  - Nervosität - Schreckhaftigkeit - Reizbarkeit - Ungeduld - sprunghafte Launen  - emotionale Taubheit   - Passivität - Rückzug - S