Posts

Es werden Posts vom Dezember 18, 2020 angezeigt.

6 Fragen bipolare Störung - ein Interview über mich selbst

Bild
  Wie kam es zu der Diagnose bipolare Störung? Meine erste Diagnose mit Anfang 17 war: sehr schwere Depression. Später kamen Zwangsstörungen, eine Essstörung, Schlafstörungen und Panikattacken dazu.  Erst einige Jahre später merkte ich, dass meine Stimmung sehr stark schwankt und sich extrem auswirkt und verändert. Nachdem meine Ärztin mich in einer manischen Episode sah, konnte eine Bipolare Störung und eine Posttraumatische Belastungsstörung diagnostiziert werden.  Auf welche Bereiche im Leben wirkt sich die Bipolare Störung aus? Da ich immer noch keine richtige medikamentöse Behandlungsstrategie habe und ständig die Medikamente und Dosierungen wechseln muss, wirkt sich die bipolare Störung auf alle Bereiche meines Lebens aus und steht immer im Mittelpunkt.  Meine Stimmung schwankt von einem extrem ins andere. Vor allem da ich mich zu 80% in einem Mischzustand befinde.  Wie reagierten Familie und Freunde auf die Diagnose? Da die meisten Menschen in meinem Umfeld keine Erfahrungen mit